Ärztlicher Generationswechsel im MVZ Adlershof


Dr. med. Bärbel Knaupe und MR Dr. med Peter Priewich Geschäftsführer Wilhelm Kube und MR Dr. med. Peter Priewich

Pressemeldung als PDF:
PDF erzeugen

Berlin: Das MVZ Adlershof ist seit Jahren vertrauter Anlaufpunkt zur medizinischen Versorgung zahlreicher kleiner und großer Patienten im Bezirk Treptow-Köpenick. Das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) in dem Ärztehaus an der Florian-Geyer-Straße/Ecke Dörpfeldstraße vollzog in den vergangenen Monaten einen ärztlichen Generationswechsel.

Nach langjähriger Tätigkeit treten Frau Dr. med. Bärbel Knaupe (Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin) sowie Herr MR Dr. med. Peter Priewich (Facharzt für Allgemeinmedizin, Sportmedizin, Chirotherapie und Reisemedizin) in den wohl verdienten Ruhestand ein. Im Rahmen einer feierlichen Verabschiedung und einer damit verbundenen Neubegrüßung der Nachfolger am Mittwoch, den 16. März 2016, wurde den scheidenen ärztlichen Kollegen vom gesamten Team des MVZ sowie von zahlreichen Patienten und geladenen Gästen ein herzlicher Dank für das hohe Engagement und die langjährige exzellente medizinische Tätigkeit ausgesprochen.

Gleichzeitig wurde bei der Veranstaltung die nächste Generation von Medizinern mit Frau Dr. Lüdtke, Frau Blandow-Scholta und Herrn Pflichtbeil in ihrer neuen und verantwortungsvollen Funktion nunmehr offiziell willkommen geheißen.

Frau Dr. med. Katja Lüdtke, die bereits seit 1. Dezember 2015 in der Praxis für Kinder- und Jugendmedizin tätig ist, bildet mit Ihrer Kollegin Kerstin Weber das Team für den Fachbereich der Kinder- und Jugendmedizin des MVZ.

In der hausärztlichen Versorgung der Patienten übernimmt Carmen Blandow-Scholta (Fachärztin für Allgemeinmedizin) zusammen mit Andreas Pflichtbeil (Ärztlicher Leiter des MVZ und Facharzt für Allgemeinmedizin) das Zepter. Auch diese beiden Ärzte sorgten zum Wohle langjähriger und auch neuer Patienten für einen fließenden und vertrauensvollen Generationswechsel im Fachbereich Allgemeinmedizin.

Damit bleibt weiterhin die lückenlose und optimale Versorgung der Patienten in Adlershof und den angrenzenden Stadteilen gewährleistet. Das Team des MVZ Adlershof freut sich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit zum Wohle der Patienten.

 
Über das MVZ Adlershof

Das Medizinische Versorgungszentrum Adlershof gehört zur Gesundheitszentrum RECURA GmbH. Diese betreibt mehrere MVZ in Berlin, Brandenburg und Sachsen und ist Teil des RECURA Kliniken Verbundes. Innerhalb der Medizinischen Versorgungszentren werden Patienten in verschiedenen Fachgebieten versorgt, z. B. Allgemeinmedizin, Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Kinder- und Jugendmedizin, Psychiatrie oder Neurologie.

 

Über die RECURA Kliniken

Die RECURA Kliniken GmbH ist mit ihren Einrichtungen im Gesundheits- und Sozialbereich eine familiengeführte deutsche Unternehmensgruppe, die in Berlin-Brandenburg und Sachsen tätig ist. In allen Bereichen werden Spitzenleistungen auf klinischem, ambulantem und sozialem Gebiet, aber auch im Verwaltungssektor durch erfahrene Mitarbeiter und unter Anwendung neuester Technologien erbracht. Die etwa 1.800 Mitarbeiter im Verbund streben in hohem Maße nach Nähe und Fürsorge für die Patienten. Zudem gehören sichere Arbeitsplätze sowie attraktive Ausbildungs- und Karrierechancen - speziell auch für Studierende - zum Selbstverständnis der Unternehmensgruppe.


Kontakt:

Mandy Mehlitz
Referentin
Unternehmenskommunikation
RECURA Kliniken GmbH
Paracelsusring 6a
14547 Beelitz-Heilstätten

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet:
www.recura-kliniken.de