Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für HNO Heilkunde am MVZ Berlin Adlershof


Arbeitsstelle:
Gesundheitszentrum RECURA
Florian-Geyer-Straße 109
12489 Berlin

Tätigkeitsbereich:
Medizinisch technischer Dienst

Stelle verfügbar:
ab sofort

Arbeitszeit:
Voll- oder Teilzeit

Stellenanzeige als PDF:
PDF erzeugen

Die Gesundheitszentrum RECURA GmbH betreibt an verschiedenen Standorten in Berlin, Brandenburg und Sachsen medizinische Versorgungszentren zur fachübergreifenden und wohnortnahen ambulanten Patientenversorgung.

Für unser medizinisches Versorgungszentrum in Berlin Adlershof suchen wir Sie ab sofort in Voll- oder Teilzeit als

Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für HNO Heilkunde am MVZ Berlin Adlershof

Ihre Aufgaben:

  • Allgemeine Aufgaben einer Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) im Fachbereich Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
  • Patientenaufnahme sowie Verwaltungs- und Organisationsaufgaben
  • Abrechnungsarbeiten GoÄ/BG, EBM
  • Labortätigkeiten
  • HNO Funktionsdiagnostik (nasale Provokationstestungen, Ton- und Sprachaudiometrie, OAE, Polygraphie, BERA, Allergiediagnostik, UNG)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (m/w/d)
  • Erfahrungen in der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
  • Hohe fachliche und soziale Kompetenz
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Organisationstalent
  • Versiert im Umgang mit MS-Office (Word, Excel)

Wir bieten Ihnen:

  • Interessante und herausfordernde Aufgaben sowie gleichermaßen eigenständige Verantwortung
  • Eine gezielte, umfangreiche Einarbeitung
  • Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Interne sowie externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung.

   Hier direkt bewerben!

Für Ihren ersten Kontakt steht Ihnen unsere MVZ Managerin, Frau Böttcher, unter der Rufnummer 0176 14022704 zur Verfügung.


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungsmappen nur mit einem beiliegenden und ausreichend frankierten Rückumschlag zurücksenden.

Zurück zur Übersicht